Impressum
Datenschutz
butjer
butjer
butjer

Alles und Nichts
über Hannover

Alles und Nichts
über Hannover

Der Butjer

‚Butjer‘ - so lautet ein alter Hannoveraner Schmähbegriff für ungebetene Gäste, die ‚von draußen rein‘ kamen. ‚Butjer‘ - so nennen 10 zugezogene Fotografinnen und Fotografen der Atelier-Gemeinschaft Goethe Exil ihre Zeitung, für die sie Stadtteile und Orte besuchten, an denen sie sich sonst nicht aufhalten. Fast ein Jahr lang erkundeten sie Hannover, begegneten Einheimischen und Zugezogenen und eröffnen neue Bilderwelten einer deutschen Großstadt. Sie tauchen ein in die pulsierende Geschäftigkeit der Goethestraße, durchstreifen die aufgeräumte grenzschaffende Architektur der Fassaden, Mauern und Tore des Zooviertels, begleiten jugendliche Crews auf dem Opernplatz oder erzählen intime Geschichten des Vaterwerdens. Die 10 fotografischen Einzelarbeiten verschmelzen im ‚Butjer‘ zu einem urbanen Kaleidoskop; sie erzählen davon, vor welchen stadtplanerischen und gesellschaftlichen Herausforderungen Städte wie Hannover stehen und wie es ist, hier zu leben. Anfang März werden 10 000 Zeitungen kostenlos im gesamten Stadtgebiet verteilt.

Save the Date


16.03.2019

Goethe Exil
Goetheplatz 3a
Hannover


# ab 15 Uhr - OPEN DOORS - Zeitungslesen bei Kaffee und Kuchen


# 18:30 Uhr - VERNISSAGE und Diskussion mit den Fotograf*innen

Das Goethe Exil

Vor einigen Jahren sind die 10 Fotograf*innen des Goethe Exils nach Hannover gekommen, um Fotografie zu studieren. Danach haben sie sich entschieden zu bleiben. Sie haben die Ateliergemeinschaft Goethe Exil in den Räumlichkeiten der alten Schilderfabrik am Goetheplatz gegründet, veranstalten Werkshows, Foto-Screenings, Diskussionsrunden und Konzerte. Neben ihrer Arbeit als international tätige Fotograf*innen haben sie so einen lokalen Ort des kulturellen Austauschs geschaffen. Der ‚Butjer‘ ist ihr erstes großes Gemeinschaftsprojekt, das u.a. von einer Foto-Kuratorin, Designer*innen und schreibenden Journalist*innen begleitet und vom Kulturbüro der Stadt Hannover gefördert wird.

Mitwirkende

Anna-Kristina Bauer

Felix Burchardt

Katharina Elsner

Dirk Gieselmann

Andreas Graf

Sophia Greiff

Moritz Görke

Michael Heck

Catalina Hermanns

Jan Richard Heinicke

Rafael Heygster

Elias Holzknecht

Moritz Küstner

Kai Löffelbein

Malte Radtki

Karoline Tiesler

Hardy Seiler

Mijdar Tasman

Mario Wezel







Das Projekt / GoetheExil wird unterstützt / gefördert von:


An folgenden Orten liegt der Butjer kostenlos aus. Es kommen laufend neue Orte hinzu. Verfügbarkeit ohne Gewähr.






Schreibt uns!